Falzmuffenrohre mit Keildichtung

Stahlbetonrohr nach DIN V 1201/DIN EN 1916 Form K-FM mit Falzmuffe mit Keilgleitdichtung

Falzmuffenrohr Röser GmbH
Falzmuffenrohr Röser GmbH

Falzmuffenrohr Röser GmbH
Falzmuffenrohr Röser GmbH

Form K-FM mit Falzmuffe sofortentschalt mit Keildichtung inkl. 2 einbetonierten Versetzankern

Nennweite Ø d1 in mm Außen-Ø Rohr da mm Wandstärke t in mm Nutzquerschnitt A m² Baulänge L m Gewicht in to/lfm
1600 1920 160 2,011 2,5 und 3,0 und 3,5 2,30
1700 2060 180 2,270 2,5 und 3,0 2,73
1800 2190 198 2,545 2,5 und 3,0 und 3,5 3,00
2000 2420 210 3,140 2,5 und 3,0 3,50
Form K-FM mit Falzmuffe schalungserhärtet mit Keildichtung inkl. 2 einbetonierten Versetzankern
Nennweite Ø d1 in mm Außen-Ø Rohr da mm Wandstärke t in mm Nutzquerschnitt A m² Baulänge L m Gewicht in to/lfm
800 1100 150 0,503 4 1,12
1000 1280 140 0,785 4 1,26
1000 1390 195 0,785 4 1,69
1100 1390 145 0,95 3,5 1,42
1200 1490 145 1,131 4 1,5
1200 1540 170 1,131 4 1,83
1300 1620 160 1,327 3 1,84
1400 1720 160 1,539 4 2,1
1400 1740 170 1,539 4 2,1
1500 1840 170 1,767 3,5 2,1
1600 1920 160 2,011 4 2,21
1600 1940 170 2,011 4 2,36
1600 1960 180 2,011 3,5 2,52
1800 2160 180 2,545 3,5 2,8
1800 2220 210 2,545 4 3,32
2000 2360 180 3,142 4 3,08
2000 2400 200 3,142 4 3,46
2200 2640 220 3,801 3,5 4,18
2400 2880 240 4,524 3 4,98
2500 3000 250 4,909 2,5 5,4
2600 3100 250 5,309 2,5 5,6
2750 3270 260 5,94 2,45 6,15
2800 3400 300 6,157 4,5 7,3
3000 3720 360 7,069 3 7,78
3200 3720 260 8,042 3,5 7,07

* Änderungen und Irrtümer vorbehalten.