Röser GmbH investiert in die Zukunft! 3D gedruckte Fertigteilelemente aus Beton!

Der schnellen Weg zu unseren Standard LV Texten für Ihr Projekt.

All unsere Betonprodukte von Stahlbetonrohren und Bauteilen bis zu Sonderlösungen.

Willkommen bei der Röser GmbH

Die Röser GmbH Firmengruppe ist Ihr kompetenter Partner im Bereich Betonwaren für den Tiefbau.

Mit unseren Kanalschachtsystemen, Stahlbetonrohren, Sonderbauwerken,
Hydrantenschächten und Zisternen sind wir in der Lage Ihnen im Infrastruktur und Gewässerbau ein Komplettsystem zu liefern. Dieser Prospekt informiert Sie umfangreich über unsere komplette Produktpalette. Sollten Sie weitere Fragen haben, suchen Sie bitte den Kontakt zu uns, entweder per Telefon oder E-Mail. Wir beraten Sie gerne eingehend zu unseren Produkten und stehen Ihnen bei Ihrer Projektverwirklichung zur Seite.

  • Vortrieb DN 1600/1940 Schaffhauserstr, Zürich

    Gepresst wurden DN 1600/1940 Vortriebsrohre in der Schaffhauserstraße in Zürich. Für den geraden Teil des Vortriebes wurden Holzdruckringe aus OSB-3 verwendet und für den Kurvenvortrieb R >=...

    zur Referenz

  • DN2400 Stahlbetonrohren für 200 m³ Löschwasserbehälter in Stokach

    Für die Erweiterung des Gewerbegebietes in Hindelwangen reichten die lt. Brandschutzplanung benötigten 96 m³ Löschwassermenge pro Stunde aus dem bestehenden Versorgungsnetz nicht aus. Hierzu...

    zur Referenz

  • DN 1600 u. DN 1700 Erschl. Gewerbegebiet Salzgrube, Villingen-Schwenningen

    DN 1600/1920 und DN 1700/2060 sofortentschalte Stahlbetonrohre mit aufgezogener Keilgleitdichtung

    zur Referenz

  • Einlaufbauwerk für Hochwasserschutz, Gemeinde Frickingen

    Geliefert wurde ein 82 to Einlaufbauwerk mit einem Edelstahlrechen als Geröllfang und einem Ablauf DN 1200. Das Bauwerk ist Teil des Hochwasserschutzkonzeptes der Gemeinde Frickingen und konnte...

    zur Referenz

  • Regenüberlaufbauwerk, Meimsheim

    Gemeinsam mit Rolf Scheuermann Bauunternehmen GmbH wurde ein 3 teiliges Überlaufbauwerk mit insgesamt 75 Tonnen in Meimsheim geliefert. Ursprünglich war dies als Ortbetonbauwerk geplant, welches...

    zur Referenz

  • Absenkschacht DN2200 für 8 m Tiefe auf einem Industriegelände

    Absenken ohne Verbau! Durch eine Umplanung auf dem Industriegelände mussten neu angelegte Rohrleitungen an den bestehenden Kanal angeschlossen werden. Dieser Kanal befindet sich in 12,00 m Tiefe....

    zur Referenz

  • Attika für erstes 3D gedrucktes Haus in Beckum

    Die Röser GmbH ist Teil eines besonderen, innovativen und eindrucksvollem Objekt. In Beckum hat das Ingenieurbüro Mense und Korte das erste 3D gedruckte Wohnhaus in Deutschland realisiert. Wir...

    zur Referenz

  • DN2200 Stauraumkanal 70m³ in Sinsheim

    In Sinsheim für den Neubau eines Kaufland Gebäudes lieferten wir gemeinsam mit Leonhard Weiss Ndl. Plankstadt einen Staraumkanal DN2200 für 70m³. Die Besonderheit hierbei war die gemeinsame...

    zur Referenz

  • Trennbauwerk 150 to. mehrteilig, Ihringen

    Ein geplantes Ortbetonbauwerk wurde in ein mehrteiliges Fertigteilbauwerk umgeplant. Die Bauteile wurden mit Spannschlössern und einem Dichtungsband druckwasserdicht miteinander verspannt. Der...

    zur Referenz