Einlaufbauwerke

Mit Einlaufbauwerken wird Regenwasser in einen Kanal geleitet, sowie für die Zusammenfassung von Fließgewässern zur Weiterleitung in größere Stauraumkanäle oder Speicherbecken. Zur Rückhaltung von Treibgut, Schwebstoffen, etc. wird Einlaufseitig ein Einlaufrechen angebracht. Sollte die Stauhöhe variabel sein, werden Dammbalkenschienen im Bauwerk montiert.

Einlaufbauwerke als Standard oder als Sonderbauwerk

Röser GmbH hat hier in der Vergangenheit die verschiedensten Bauteile produziert. Vom kleinen Standard Einlaufbauwerk bis zum großen mehrteiligen Sonderbauwerk.

Musterzeichnung Einlaufbauwerk - Geröllfang

Ausschreibungstext Einlaufbauwerk - Geröllfang